Die FDP.Die Liberalen Frauen Basel-Stadt treten mit eigener Liste an

Fünf Kandidatinnen für die Nationalratswahlen 2019 nominiert


Karin Sartorius-Brüschweiler, Santuzza Bianchi, Christine Mumenthaler, Carla Sorato-Attinger und Corinna Zigerli (v.l.n.r.).

Die FDP.Die Liberalen Frauen Basel-Stadt haben fünf Frauen für die Nationalratswahlen vom 20. Oktober 2019 nominiert. Vier Monate vor den Nationalratswahlen lancieren sie damit eine Unterliste um einen Sitz im Bundesparlament. Mit der Nomination unterstreichen die FDP Frauen ihren Willen, einen freisinnigen Nationalratssitz zu erobern.

Städte sind die Motoren der Schweiz und Basel das Zentrum der zweitstärksten Wirtschaftsregion unseres Landes. Wir sind überzeugt, dass der Kanton Basel-Stadt eine liberale Vertretung verdient, die bürgerliche Lösungsansätze für die Herausforderungen einer städtischen Bevölkerung einbringen und den Wirtschaftsstandort stärken kann. Um diesem Ziel verstärkt Ausdruck zu verleihen, lancieren die FDP.Die Liberalen Frauen Basel-Stadt eine Unterliste für die Nationalratswahlen im Oktober 2019. 

Die FDP Frauen werden mit den folgenden fünf Kandidatinnen antreten, welche sich engagiert für dieses Ziel einsetzen:

  • Carla Sorato-Attinger, Jg. 1961, Vorstandsmitglied FDP Frauen Basel-Stadt, Schulkommissions-Mitglied Berufsfachschule Basel-Stadt, Unternehmerin, Beraterin für Innovations-Kommunikation, Dr. ETH Sc. Nat., Synode RKK Basel-Stadt, Vizepräsidentin Verein MachTheater.
  • Karin Sartorius-Brüschweiler, Jg. 1972, Vorstandsmitglied FDP.Die Liberalen Basel-Stadt, Schulkommissions-Mitglied Gymnasium Kirschgarten, Präsidentin Elternrat Primarschule Neubad, Vorstandsmitglied neutraler Quartierverein Bachletten-Neubad, Dipl.Ing.
  • Santuzza Bianchi, Jg. 1968, Vorstandsmitglied FDP Frauen, Kaufmännische Angestellte, Elternhilfe Basel-Stadt
  • Christine Mumenthaler, Jg. 1962, Geschäftsführerin, Einwohnerrätin FDP Riehen, VRD Vorstand Riehen.
  • Corinna Zigerli, Jg. 1967, Journalistin BR, Onlineredaktorin MAZ, Kommunikationsfachfrau VSP, Mediensprecherin MAZ, Sprecherin VPS, Politische Mitarbeiterin und Parteisekretärin FDP Basel-Stadt.

 

Die fünf Kandidatinnen setzen sich für die freisinnige Basler Politik ein und freuen sich auf einen engagierten Wahlkampf.